Zwei parallel gezogene Linien, um der Fantasie freien Lauf zu lassen

Ein Bücherregal von minimalistischem Design, das die Wohnzimmerwand mit Fantasie ausstattet. Zwei parallel zueinander laufende Linien, schaffen zwei verschieden großen Nischen Platz, die ein Spiel von vollen und leeren Fächern bilden, in welche Gegenstände unterschiedlicher Größe untergebracht werden können. Dieses Made in Italy Möbel kann je nach Belieben vertikal oder horizontal positioniert werden. Durch die Kombination mehrerer Bücherregale Buk, kann man, mit den sich abwechselnden Höhen und Ausrichtungen, an der Wand spielen. Erhältlich in Glanz- und Mattlack aus der Farbpalette von Jesse.

  • Aleph
  • Manhattan
  • Simon System
  • Stay

Informationen anfordern